Workshop 4.06: Gemeinsam gewinnen wir ...

Wie Gemeinden und Bezirk Jugend- und Konfirmandenarbeit verknüpfen können
 
Wir wollen Konzepte, Ideen und Möglichkeiten vorstellen, wie Jugend- und Konfirmandenarbeit gemeinsam den Weg von Jugendlichen zu einem eigenständigen Glauben in der Gemeinde bahnen.

 

Kontakt:
Rainer Oberländer
Evang. Jugendwerk in Württemberg
Tel.: 0711/9781-252
Fax: 0711/9781-30
E-Mail: rainer.oberlaenderdontospamme@gowaway.ejwue.de

  

Wie Jugend- und Konfirmandenarbeit voneinander profitieren

Nach der Konfirmation oder spätestens nach dem Konficlub tauchen viele Jugendliche nicht mehr in unseren Gemeinden auf. Es fehlt an geeigneten Angeboten, die sie ansprechen und an Menschen, die Beziehungen zu ihnen leben können. Die Jugendarbeit hätte an dieser Stelle etwas zu bieten, sieht aber nicht immer die Möglichkeiten, die sich da auftun.

 

Wir wollen Konzepte, Ideen und Möglichkeiten vorstellen, wie Jugend- und Konfirmandenarbeit voneinander profitieren und gemeinsam den Weg von Jugendlichen zu einem eigenständigen Glauben in der Gemeinde bahnen. Es geht um Kommunikation, um Stukturen und Vorbehalte, vor allem aber um eine Vorstellung, wie es sein könnte. Wir wollen Brücken bauen, zwischen Gemeinden und Jugendwerken – denn gemeinsam gewinnen wir!

 
rainer.oberlaenderdontospamme@gowaway.ejwue.de