Hochdorf

Stärkung Kooperation und Gemeinschaft der Mitarbeitenden – auch im Blick auf Neuaufbau Jugendarbeit
 
Kontakt:

Thomas Burger

E-mail: ct.burgerdontospamme@gowaway.onlinehome.de

 

 

Zur Situation in der Gesamtkirchengemeinde Hochdorf/Schietingen/ Vollmaringen

 

  1. Innerhalb der Gesmatkirchengemeinde bestehen in den drei Teilorten die Kirchengemeinden sehr selbstständig. In Hochdorf ist seit alters her das Pfarramt mit 100% Dienstauftrag des Pfarrers angesiedelt. In Vollmaringen gibt es z.Z. eine Pfarrerin mit einem 50%igen Dienstauftrag.
  2. Durch den Pfarrplan sollen bis 2006 zusätzlich 50% Pfarrstelle hinzukommen.
  3. In jeder Kirchengemeinde gibt es Mitarbeiter unterschiedlicher Zahl und jeweils ein ausgeprägtes Gemeindeleben.

II. Ziele des Projektes

Ziel des Prozesses ist die Gemeindeentwicklung im ländlichen Raum.

Im Besonderen geht es um:

  • Vernetzung der Teilgemeinden
  • Stärkung der Gemeinschaft der Mitarbeiter/innen
  • Einladend auf Kirchenferne zugehen (junge Erwachsene, Zweitgottesdienst)

III. PROJEKTPLANUNG

Eine Steuergruppe steuert das Projekt. Die Damen und Herren der Kirchengemeinderäte werden regelmäßig informiert und – wo möglich – auch beteiligt.