Workshop 3.14: Fordern, um zu fördern

Konfirmandeneltern-Sein verpflichtet - und ist gleichzeitig eine Chance
 
Wer (Konfirmanden und) Konfirmandeneltern viel bietet, kann auch zu Vielem verpflichten. Denn Konfirmandeneltern-Sein verpflichtet – und ist gleichzeitig eine Chance.

 

Kontakt:
Pfarrer Roland Krause
Brackenheim-Hausen
Tel.: 07135/12533
Fax: 07125/15789
E-Mail: EvKircheHausen-Zdontospamme@gowaway.web.de

Chancen der Arbeit mit Konfirmandeneltern

 

Wer (Konfirmanden und) Konfirmandeneltern viel bietet, kann auch zu Vielem verpflichten. Denn Konfirmandeneltern-Sein verpflichtet – und ist gleichzeitig eine Chance.
Dieser Workshop wollte aufzeigen:
1. Wie Konfirmandenarbeit Eltern fördern kann, damit die Eltern ihre Verantwortung für die Jugendlichen neu entdecken und übernehmen – und den Eltern selbst ein Raum für eigene (Glauben-) Erfahrungen geöffnet wird.
2. Wie für Eltern ein Raum für eigene (Glaubens-) Erfahrungen geöffnet werden kann.
3. Wie engagierte Konfirmandenarbeit insgesamt in der Gemeinde Gesicht und Gewicht erhält und dadurch die Gemeindearbeit insgesamt prägt.

 
EvKircheHausen-Zdontospamme@gowaway.web.de