Mitarbeitende gewinnen - LEP Waiblingen-Korber Höhe

Korber Höhe - Kirchengemeinde Waiblingen

Themen: Kultur des Miteinander von ehren- und hauptamtl. Mitarbeiter/innen
 
Kontakt:

Evang. Pfarramt

E-mail: Pfarramt.Korber_Hoehedontospamme@gowaway.elk-wue.de


Überblick über das Projekt

Thema/Ziele des Projekts?
Thema war die "Begleitung, Förderung und Unterstützung Ehrenamtlicher" mit den Zielen Verbesserung der Situation ehrenamtlicher Mitarbeiter sowie Gewinnnung neuer.

Leitende Fragen?
Wie können wir die Situation der ehrenamtlichen Mitarbeiter verbessern?
Werden die "Ehrenamtlichen" ausreichend betreut?
Welche Informationen benötigen ehrenamtliche Mitarbeiter?
Sind die Strukturen in unserer Gemeinde verbesserungsbedürftig?
Welche "Kultur des Ehrenamts" haben wir?

Wer hat das Projekt durchgeführt?
Eine Projektgruppe der Kirchengemeinde Waiblingen-Korber Höhe mit Unterstützung zweier Gemeindeberater der Landeskirche Württemberg

Wer war beteiligt?
Aus der Kirchengemeinde wurden neben dem Gemeindepfarrer vier Kirchengemeinderäte in den Projektausschuss berufen, dem außerdem eine Mitarbeiterin von "Rat und Tat" (Diakonische Initiative der Kirchengemeinde Korber Höhe), zwei Mitarbeiter der Jugendarbeit sowie ein weiteres, engagiertes Gemeindeglied angehörten.

Die Stationen dieses Projekts in chronologischer Abfolge waren

  • Nov. 2000 Wochenendklausur des Kirchengemeinderats mit dem Gemeindeberater,
    Entwicklung und Konkretisierung der Vorstellungen,
    Erstellung des Projekt- und Terminplans,
  • Dez. 2000 Berufung der Projektgruppenmitglieder,
  • 15. Jan. 2001 Aufnahme der Projektarbeit mit den Gemeindeberatern,
  • Febr. 2001 Umfrage an alle Gemeindeglieder (ab 16 Jahren),
  • Febr./März 2001 Auswertung der Umfrage,
    Vorbereitung eines Gemeindeabends "Forum Ehrenamt",
  • 30. März 2001 Gemeindeforum mit Präsentation der Ergebnisse,
  • 8. Mai 2001 Gemeinsame Sitzung von Kirchengemeinderat und Projektgruppe, Präsentation der Ergebnisse aus der Projektgruppenarbeit und dem Gemeindeforum, Beschluss zur Einrichtung eines Ehrenamtsbüros,
  • Mai - Juli 2001 Erarbeitung einer Konzeption für das Büro Ehrenamt, Aufgaben und Abgrenzung zu anderen Institutionen, 
  • 12. Juli 2001 Kirchengemeinderat verabschiedet die Konzeption und beschließt die Einrichtung eines Büros Ehrenamt,
    Aug. - Okt. 2001 Feinplanung des Büros und Konzeption Abschlußbericht, 
  • 25. Okt. 2001 Gemeinsame Sitzung Kirchengemeinderat und Projektgruppe, Erläuterung des Abschlussberichts durch Projektgruppenmitglieder, 
  • Nov./Dez. 2001 Berufung der ehrenamtlichen Mitarbeiter für das Büro Ehrenamt,
  • 24. Jan. 2002 Offizielle Eröffnung des "Netzwerkbüro Ehrenamt", Verteilung des Abschlussberichts, 
  • Herbst 2002 Gemeinsame Sitzung von Kirchengemeinderat, Projektgruppe und Mitarbeitern des Netzwerkbüros Ehrenamt,
    Bericht über den (geglückten) Start und aufgegriffene Aufgaben,
    Frühjahr 2003 Sichtung der Projektunterlagen "Hebung verborgener Schätze und Ideen" und Einbringung in Kirchengemeinderat.

Ansprechpartner für Rückfragen zum Projekt:
Evangelisches Pfarramt Waiblingen Korber Höhe
Im Sämann 108
71334 Waiblingen
Tel.: 07151 279914
Fax: 07151 279915
E-mail: Pfarramt.Korber_Hoehedontospamme@gowaway.elk-wue.de


Büro Netzwerk Ehrenamt
Schwalbenweg 7
71334 Waiblingen
Tel.: 07151 24375
Fax: 07151 202123

Downloads

Abschlussbericht Korber Höhe [46 KB]