Arbeitsstil

Unsere Arbeit orientiert sich an folgenden Werten: 

  • Aufmerksamkeit - sehen im Licht des Evangeliums von Jesus Christus
  • Mut - entscheiden in der Freiheit der Kinder Gottes
  • Selbstbegrenzung - handeln im Vertrauen auf Gottes Geist

und beinhaltet:

 

  • eine differenzierte Analyse Ihres Anliegens
  • eine Vereinbarung über Beratungsziele und Arbeitsformen
  • je nach Bedarf Moderation, Organisationsberatung, Coaching und Mediation
  • die Begleitung durch ein Zweierteam
  • die Vermittlung juristischer und anderer Fachberatung
  • eine abschließende Evaluation

Gemeindeberatung ist eine Wegbegleitung auf Zeit, denn Veränderungsprozesse geschehen nicht von einem Tag auf den anderen.

Gemeindeberatung arbeitet unabhängig von Weisungen. Vertraulichkeit von seiten des Beraterteams ist gewährleistet.  

Wir arbeiten mit Menschen, die in Kirchengemeinden und anderen Organisationen Verantwortung tragen. Wir wollen Sie darin unterstützen, die in Ihrem Verantwortungsbereich erforderlichen Veränderungsprozesse mit eigenen Kräften bestmöglich zu gestalten.

Gemeindeberatung ist für uns ein offener, gemeinsam gestalteter Weg. Deshalb bieten wir Ihnen keine Patentrezepte, sondern erarbeiten mit Ihnen zusammen Konzepte und Lösungen, die auf Sie und Ihre Situation abgestimmt sind.

Dabei arbeiten wir systemisch und auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes. D.h. unser Blick gilt allen Bedingungen, welche die gegenwärtige Situation Ihrer Gemeinde oder Organisation bestimmen. Zugleich achten wir sorgsam auf Ihre Wünsche, Ihre Ziele, Ihre Fähigkeiten und Grenzen.

Wir sind Mitglied der „GBOE - Gesellschaft für Gemeindeberatung und Organisationsentwicklung in der Evangelischen Kirche in Deutschland“ und beraten nach ihren Standards: Standards GBOE