Öffentlichkeits- und Medienarbeit

Kurs 393 - 20171019 - Wenn der Gemeindebrief sich mit dem Schaukasten und der Webseite verabredet

Eine Stimme auf vielen Kanälen – Konzepte und Werkzeuge für eine medienübergreifende Öffentlichkeitsarbeit

 

Termin: Donnerstag, 19. Oktober 2017, 10 – 16 Uhr

Kosten: 140 Euro (inkl. Getränke und Mittagessen)

Teilnehmende: mind. 7 | max. 12

Anmeldeschluss: 6. Oktober 2017

Kursnummer: 39

 

Inhalt:

Gemeindebrief, Schaukasten, Plakat, Pressemitteilung, Webseite – das und mehr gehört zur Öffentlichkeitsarbeit einer Gemeinde. Jede Maßnahme für sich genommen ist schon eine große Baustelle. In dem Seminar erfahren Sie, wie diese unterschiedlichen Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit zusammenwirken können und wie Sie Themen und Informationen gut aufbereiten, um sie für die verschiedenen Instrumente der Gemeinde-PR zu nutzen. Außerdem lernen Sie nützliche Programme und Funktionen kennen, die Sie für Ihre Öffentlichkeitsarbeit nutzen können. Falls vorhanden, bringen Sie gerne Ihr Smartphone inkl. des passenden Datenkabels mit.

 

Methode:

In einem ersten Schritt bieten wir eine theoretische Einführung in das Thema. Anschließend wird ein Grundkonzept vorgestellt, mit dem sich die unterschiedlichen Akteure und Redaktionen Ihrer Einrichtung koordinieren und abstimmen können. Im dritten Schritt wird das übergreifende Konzept erarbeitet, konkret angewandt und der Gesamtgruppe präsentiert. Am Nachmittag sollen dann unterschiedliche Programme vorgestellt und diskutiert werden. Diese können Sie dann selbst unter Anleitung ausprobieren und erste Erfahrungen sammeln. 

 

Lernziel:

Nach dem ganztägigen Seminar können Sie:

  • mit wenig Aufwand Print-, Web-, Film- und Audio-Inhalte erstellen und zusammenbringen.
  • Informationen mit (Online-)Werkzeugen aufbereiten und anschaulich vermitteln.
  • Ihre Themen vernetzt auf unterschiedlichen Medienkanälen ins Gespräch bringen.

 

Zielgruppe:

Pfarrerinnen/Pfarrer, Ehrenamtliche in der Gemeindearbeit, Medien-Interessierte

 

Referent:

Michael Gutekunst ist Diakon und Referent für Medienarbeit und Medienbildung im Kirchenbezirk Mühlacker. Er hat PR studiert, seine Master Thesis befasst sich mit Gemeindebriefen, derzeit promoviert er über Kirchenkommunikation.

 

Seminarleiterin:

Nadja Golitschek ist Online-Redakteurin im Evangelischen Medienhaus und Referentin für Seminare und Weiterbildung.

 

Veranstalter:

Evangelisches Medienhaus

Augustenstraße 124

70197 Stuttgart

Telefon: 0711 22276-58

E-Mail: fortbildungdontospamme@gowaway.evmedienhaus.de  

Homepage: www.evmedienhaus.de  

 

Veranstaltungsort:

Evangelisches Medienhaus

 

Kontakt:

Gabriele Pflüger

0711 22276-58

fortbildungdontospamme@gowaway.evmedienhaus.de

 

 

     

Internet und Website

Online-Kurs 1 - NEU - Webseite erstellen erste Schritte

So bauen Sie Ihre Webseite auf - Online-Kurs für Anfänger

 

Inhalt:

Sie möchten einen Internetauftritt aufbauen und fragen sich, wo Sie anfangen sollen,wie ein Menü aufgebaut ist und wohin der Inhalt gehört?

Im Online-Kurs führen wir Sie Schritt für Schritt durch den Aufbauprozess,geben Hilfestellung und zeigen Ihnen, worauf Sie beim Anlegen Ihrer Internetseite achten sollten.

 

Methode:

Lernen Sie ortsunabhängig und zeitlich flexibel. Übungen und Anleitungen vermitteln Ihnen auf www.lernplattform-kirche.de die Vorgehensweise beim Aufbau Ihrer Internetseite. Ihre Referentinnen und Referenten stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung und begleiten Sie durchden Online-Kurs. Zusätzlich können Sie nach dem Kurs ein Beratungspaket erwerben, indem Sie eine Rückmeldung zu Ihrer neu aufgebauten Webseite erhalten.

 

Lernziel:

Nach dem Online-Kurs:

  • wissen Sie, wie Sie Ihre Webseite übersichtlich und nutzerfreundlich gestalten können.
  • können Sie Ihre Seiten strukturiert aufbauen.
  • wissen Sie, worauf es beim Pflegen Ihrer Internetseite ankommt.

 

Zielgruppe:

Personen, die eine Webseite betreuen

 

Veranstalter:

Evangelisches Medienhaus

Augustenstraße 124

70197 Stuttgart

Telefon: 0711 22276-58

E-Mail: fortbildungdontospamme@gowaway.evmedienhaus.de  

Homepage: www.evmedienhaus.de  

 

Kontakt:

Lena König

0711 22276-82

lernplattformdontospamme@gowaway.evmedienhaus.de  

 

Voraussetzungen:

Um sich auf www.lernplattform-kirche.de anmelden zu können, benötigen Sie ein internetfähiges Gerät.

 

Termin: Dem Kurs kann 2017 jederzeit beigetreten werden.

Plattform: www.lernplattform-kirche.de

Teilnehmende: unbegrenzt

Gebühr: Kostenlos

 

Referent:

Sybille Kannwischer und Nadja Golitschek (Online-Redakteurinnen im Evangelischen Medienhaus )

 

Leitung:

Das Internet-Team des Evangelischen Medienhauses

 

 

             

Online-Kurs 3 - NEU - Newsletter erstellen

Sie haben Post: Newsletter-Erstellung für Einsteiger - Online-Kurs


Inhalt:

E-Mails sind nach Suchmaschinen das meistgenutzte Informationsmedium. Höchste Zeit, den eigenen Newsletter voranzubringen. Aber wie bekommt man Adressen? Wie sieht eine gute Gestaltung des Newsletters aus? und welche rechtlichen Vorgaben gilt es zu beachten? Das und mehr lernen Sie im Online-Kurs.

 

Methode:

Die Inhalte können Sie im Online-Kurs orts- und zeitunabhängig durcharbeiten. In verschiedenen Modulen, kleinen Lernspielen und Aufgaben erfahren Sie alle wichtigen Grundlagen zum Thema Newsletter. Im Forum können Sie sich mit dem Referenten und anderen Kursteilnehmern austauschen.

 

Lernziel: Nach dem Online-Kurs:

  • wissen Sie, warum der Newsletter als Informationsmedium sinnvoll ist.
  • wissen Sie, was einen guten Newsletter ausmacht.
  • sind Sie sicher, dass Ihr Newsletter alle rechtlichen Kriterien erfüllt.

 

Zielgruppe:

Personen, die einen Newsletter betreuen (werden)

 

Veranstalter:

Evangelisches Medienhaus

Augustenstr. 124

70197 Stuttgart

Telefon: 0711 22276-58

Homepage: www.evmedienhaus.de

Kontakt: Lena König

Telefon: 0711 22276-82

E-Mail: lernplattformdontospamme@gowaway.evmedienhaus.de

 

Voraussetzungen:

Um sich auf www.lernplattform-kirche.de anmelden zu können, benötigen Sie ein internetfähiges Gerät. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Namen, Ihren Kontaktdaten und dem Kurstitel per E-Mail an: lernplattformdontospamme@gowaway.evmedienhaus.de. Nach Überweisung der Kursgebühr erhalten Sie einen Zugang für den Kurs auf Lernplattform-kirche.de.

 

Termin: Dem Kurs kann 2017 jederzeit beigetreten werden.

Plattform: www.lernplattform-kirche.de

Teilnehmende: unbegrenzt

Kosten: 50 Euro

 

Referentinnen:

Sybille Kannwischer und Nadja Golitschek sind Online-Redakteurinnen im Evang. Medienhaus und betreuen mehrere Newsletter.

 

Seminarleitung: Das Internet-Team des Evangelischen Medienhauses

  

                                                                  

Präsentieren und Schreiben

Kurs6+37-20170323 - Schreibwerkstatt

Wie Sie bessere und verständlichere Texte schreiben - Kreative Schreibwerkstatt

Termin: Donnerstag, 12. Oktober 2017, 9 – 15 Uhr
Kosten: 60 Euro (inkl. Getränke und Imbiss)
Teilnehmende: mind. 6 | max. 10
Anmeldeschluss: 28. September 2017
Kursnummer: 37

Inhalt:

Ein Teasertext für den Newsletter, das Einladungsschreiben für den Tagungsflyer oder die Vorlage für den Vorstand: Die meisten Büroarbeiter müssen immer wieder Texte verfassen. Für viele ist dies jedoch mehr Quälerei als Lust. Denn spätestens dann, wenn sich auf der „To-Do-Liste“ die Themen häufen, zu denen man noch etwas verfassen sollte, ist klar: So einfach ist Schreiben gar nicht. Die gute Nachricht: Schreiben ist ein Handwerk und Übung macht den Meister. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Methoden und Tricks Ihre Texte verbessern und Ihnen das Schreiben besser von der Hand gehen kann. Unser Ziel ist es, Ihnen die Freude am Schreiben zu vermitteln.


Methode:

Mittels praktischer Beispiele und Übungen schulen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr Sprachgefühl. Sie erarbeiten Möglichkeiten einer schlüssigen Textgliederung sowie einer Zeitplanung für konzentriertes Schreiben. Sie üben, komplizierte Sachverhalte einfach und konkret für verschiedene Zielgruppen aufzubereiten. Außerdem lernen Sie Schreibtechniken kennen, die es Ihnen auch im Alltag erleichtern, verständliche Texte zu schreiben.


Lernziel:


In diesem Seminar lernen Sie:
•komplizierte Sachverhalte in einfache Worte zu fassen (Sprachgefühl und Stilistik).
•den Roten Faden durchzuziehen (Textgliederung).
•Schreibblockaden zu erkennen und zu überwinden (Zeitplanung und andere Rahmenbedingungen).


Zielgruppe:

Menschen, die in ihrem Büroalltag immer wieder Texte unterschiedlicher Art schreiben müssen.


Referentin:

Ute Dilg-Saßmannshausen ist Redakteurin in der Pressestelle der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie hat Journalismus studiert und ist seit über 20 Jahren dem perfekten Text auf der Spur. Seit 2012 berät sie als freiberufliche Redakteurin und PR-Beraterin soziale, entwicklungspolitische und kirchliche Einrichtungen und Organisationen.


Veranstalter:

Evangelisches Medienhaus
Augustenstraße 124
70197 Stuttgart
Telefon: 0711 22276-58
E-Mail: fortbildungdontospamme@gowaway.evmedienhaus.de
Homepage: www.evmedienhaus.de


Veranstaltungsort:

Evangelisches Medienhaus


Kontakt:

Gabriele Pflüger
0711 22276-58
fortbildungdontospamme@gowaway.evmedienhaus.de

 

 

Technik

Online - Kurs 4 - Beamer, Laptop und Co. - Grundlagen Präsentationstechnik

Onlinekurs - Beamer, Laptop und Co. - Grundlagen Präsentationstechnik


Termin: bis 01.09.2017;
Dem Kurs kann jederzeit auf www.lernplattform-kirche.de beigetreten werden
Kosten: 10 Euro
Teilnehmende: keine Begrenzung

 

Inhalt:
Sie möchten einen Film zeigen oder eine Präsentation ablaufen lassen? Sie fühlen sich in der technischen Handhabung mit der Abspielsoftware, dem Beamer und Laptop unsicher? Sie wollen schnell und sicher einen Beamer anschließen? Doch welcher Stecker muss in welchen Eingang und für was sind die einzelnen Stecker? 

 

Methode:
Lernen Sie ortsunabhängig und zeitlich flexibel. Lernvideos, Lernspiele und Anleitungen vermitteln Ihnen auf www.lernplattform-kirche.de die technischen Grundlagen der Präsentationstechnik. Ihre Referentinnen und Referenten stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung und begleiten Sie durch den Online-Kurs.

 

Nach dem Online-Kurs wissen Sie: 

  • mit welchen Programmen Sie eine DVD am Laptop abspielen.
  • was die sogenannte ROM-Ebene einer DVD ist und wie Sie auf diese zugreifen.
  • wie Sie Beamer und Laptop miteinander verbinden.
  • wie Sie den Beamer aktivieren und bedienen.

 

Ablauf
Sie können sich jederzeit für den Online-Kurs Grundlagen Präsentationstechnik einschreiben. Sie erhalten einen Zugang zu www.lernplattform-kirche.de und eine kurze Einleitung in die Nutzung der Plattform. Nach einem kurzen Einführungstelefonat starten Sie mit den Lerninhalten und lernen in kurzer Zeit einen sicheren Umgang mit Beamer, Laptop und DVD-Wiedergabe. Sie haben vier Wochen Zeit sich die Lerninhalte anzueignen und mit Ihren Referentinnen und Referenten den Online-Kurs durchzuarbeiten.

 

Zielgruppe:
Ehrenamtliche in der Gemeinde, Pädagogen, Pfarrer, Sekretäre, staatliche Lehrer und alle, die einen sicheren Umgang mit Beamer, Laptop und DVD-Wiedergabe erlernen möchten. Der Kurs ist für Einsteiger und Unerfahrene im Umgang mit Beamer und Laptop geeignet.

 

Voraussetzungen:
Der Zugang zu www.lernplattform-kirche.de (internetfähiges Gerät) ist erforderlich.

 

Hinweise:
Der Online-Kurs ist auf die Nutzung des Betriebssystems Windows ausgerichtet. Anmeldung an lernplattformdontospamme@gowaway.evmedienhaus.de, mit Name, Ihren Kontaktdaten und dem Kurstitel. Nach Überweisung der Kursgebühr erhalten Sie einen Zugang für den Kurs auf lernplattform-Kirche.de.

 

Referentin:
Alexandra Künkel arbeitet im Evangelischen Medienhaus und beantwortet Fragen rund um das Thema Medien, Bildung und Medientechnik.


Seminarleiterin:
Alexandra Künkel


Veranstalter: 
Evangelisches Medienhaus GmbH 

 
Veranstaltungsort: 
Online-Kurs, flexibel und ortsunabhängig von Ihrem Computer aus mit www.lernplattform-kirche.de 

 
Kontakt: 
Evangelisches Medienhaus Alexandra Künkel
Alexandra.Kuenkeldontospamme@gowaway.evmedienhaus.de